Samstag, 28. Juni 2008

Foto des Tages: Invasionsgarnelen


Seit sie in einem fischfreien Aquarium sind, vermehren sich meine "Invasionsgarnelen" wieder äußerst fleißig. Hier eine "schwangere" Neocaridina heteropoda mit einem Futterbrocken.

Kommentare:

Bernd@aquamax hat gesagt…

Hallo Eric,

freut mich, dass es Dir gefällt.

Das Foto entstand mit der Canon 5D und einem Tamron 180 mm Macro-Objektiv.

Anonym hat gesagt…

Hallo,
ich würde gern einen Tipp haben, wie ich diese Garnelen in einem mit Fischen besetzten (Corydoras, Schwielenwelse, Rotkopfsalmlern, Beilbäuche) wieder los werde...
Ich hatte mal ein paar reingeworfen, jetzt habe ich wohl hunderte im dem 350l Becken und würde die gern dezimiern.
Liebe Grüße von Bastel

Bernd@aquamax hat gesagt…

Hallo Bastel,

bei mir haben die kleinen Lebendgebärenden Neoheterandria elegans dafür gesorgt, dass in diesem Aquarium so gut wie gar keine Vermehrung mehr stattfand. Sie haben auch im dichtesten Pflanzengewirr die jungen Garnelen aufgespürt.

Du solltest Dich nach einem Händler umschauen, der Dir die Garnelen abnimmt. Oder suche einen Aquarienverein, der Fischbörsen veranstaltet, da wirst Du die Tiere sicher los.

jens@aquamax hat gesagt…

Hallo Erik.

Auch hier habe ich Ihren Kommentar gelöscht. Wie gesagt: Es lag nicht an dem Kommentar selbst. Wenn Sie möchten, schreibe ich Ihnen gerne, warum. Nehmen Sie hierzu bitte Kontakt mit mir auf, ich konnte auf Ihrer Webseite keine Kontaktinfo finden.

Gruß, Jens Kaufmann